Global Seed

Im Februar 2013 reisten die beiden Musiker Heinz Grobmeier und Helmut C. Kaiser zusammen mit dem ghanaischen Meistertrommler Nii Ashitey Nsotse in dessen Heimatdorf Danfa. Dort, in NokokoYe Village, seiner Schule für Trommeln und Tanz, wollten sie ghanaisches Leben und die Musik des Landes authentisch kennenlernen. Ein Konzert am Goethe-Institut in Accra war  bereits organisiert - mit der musikalischen Intention „Europe meets Africa“

Europäische Melodien  aus Mittelalter, Renaissance, französischer Bordunmusik, Irland, Spanien, dem Balkan und nordisch-sphärischen Improvisationen sollten mit original afrikanischen Rhythmen zu einer Einheit verschmelzen.

Auf der CD sind Ausschnitte vom Konzert in Accra und Sessions mit befreundeten ghanaischen Musikern zu hören. Zudem vermitteln drei Videoclips interessante Eindrücke.

Die CD kann über den Künstler selbst bezogen werden.

Tracks

Kassoum Traoré (Mali) & Ashitey Nsotse
bibiafrica, 2001, Audio-CD

Denken Sie auch, dass Kpanlogo und Djembe nicht zusammen passen? Dann lassen Sie sich von dieser Musik eines Besseren belehren: Bush Taxi repräsentiert ein innovatives, bisher einzigartiges Zusammenspiel von Kpanlogo und Djembe, das in der Zusammenarbeit  mit Kassum Traore entstanden ist. Aufgrund der ungewöhnlichen Instrumentierung und dem musikalischen Niveau wurde diese CD in der Szene afrikanischer Musik begeistert aufgenommen.


Die CD kann über den Handel bezogen werden.

Plattenkritik bei: Jazz Dimensions

Tracks

1996, Audio-CD

Reggae handgemacht in Eigenproduktion - Kompositionen, Texte und Gesang von Nii Ashitey Nsotse. Seine Texte appellieren an Freiheit und Gerechtigkeit und ein Zusammenleben aller Menschen in Harmony & Peace!

Die CD kann über den Künstler selbst bezogen werden.



Tracks

1990/ 1991, Audio-CD

Eine fröhlich-inspirierende Zusammenstellung von Hi-Life, Soca und Percussion, die zum Tanzen einlädt! Kompositionen und Texte von Nii Ashitey Nsotse plus einer Coverversion des U2 Songs Pride!

Exemplare des Albums A Goo können direkt über den Künstler selbst bezogen werden.



Tracks

1986, Audio-CD

Drumming pur! Diese erste Produktion begeistert durch eigene Kreationen von Nii Ashitey Nsotse mit seiner Gruppe Nokokoye. Gespielt wird auf traditionellen Instrumenten: Talking Drums, Brekete, Odono, Balafon und Glocke.

Die CD kann über den Künstler selbst bezogen werden.



Tracks